Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Tipps

Aktuelles - Tipps

3. Durchgang der bundesweiten Studie JuCo. Junge Menschen in der Pandemie!

Über 12.000 Menschen haben sich bisher an den bundesweiten Studien JuCo I und II der Universitäten Frankfurt und Hildesheim beteiligt, um von ihren Erfahrungen und Perspektiven während der Corona-Pandemie zu berichten. Nun startet der Forschungsverbund die dritte Erhebung JuCo III. Im Fokus stehen die Veränderungen des Lebens Jugendlicher und junger Erwachsener nach nunmehr anderthalb Jahren im Corona-Modus. Teilnahmeschluss ist der 20. Dezember.

Beratung und Begleitung bei der inklusiven Öffnung

Die Projektfachstelle „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“ sucht insgesamt 4 Standorte in Baden-Württemberg aus der Kinder- und Jugendarbeit, die sich im Rahmen einer Prozessbegleitung auf den Weg machen möchten, ihre Angebote inklusiv aufzustellen. Interessierte Einrichtungen können sich ab sofort bewerben.

Queerer (Erst-)Beratungskoffer für die Jugendhilfe

Um den Einstieg in die Queere Beratung zu erleichtern, hat der Landesverband AndersArtig zusammen mit anderen Institutionen einen Videoclip mit Grundlagen und ersten Ideen für die Arbeit mit queeren Kindern und Jugendlichen erstellt. Er richtet sich insbesondere an Fachkräfte der Sozialen Arbeit.

jugend creativ - Wettbewerb

„Was ist schön?" – mit dieser Frage können sich Kinder und Jugendliche beim 52. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken auseinandersetzen. Neben einem Quiz rund um das Thema Schönheit, sind vor allem kreative Beiträge in Form von Bildern und Kurzfilmen gefragt. Bewerbungsschluss: 18. Februar 2022

Kultur trifft Digital

Mit diesem Programm fördert die „Stiftung Digitale Chancen" Bündnisse im Bereich Bildung. Die Bündnisse bestehen aus der Stiftung selbst, sowie zwei lokalen Projektpartner*innen, die sich mit medienpraktischen Workshops gemeinsam für Projekte mit sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen einsetzen. Eine Möglichkeit zur Interessenbekundung ist ganzjährig möglich.

Jetzt mit Kindern und Jugendlichen über die Corona-Impfung ins Gespräch kommen

Viele Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind bezüglich der Corona-Impfung verunsichert. Sie wissen nicht, wo sie sich informieren können, sind zum Teil von den unterschiedlichsten Ratschlägen verwirrt und fühlen sich unter Druck gesetzt. Damit sie eine eigenverantwortliche Entscheidung zum Impfen finden können, haben wir wichtige Infos und Argumente zum Für und Wider in Leichter und Einfacher Sprache zusammengestellt.

Digitale Ringvorlesung zum Themenbereich „Jugendarbeit im europäischen Raum“

2020 hat die dritte European Youth Work Convention eine Deklaration mit dem Titel „Signposts for the future“ veröffentlicht. In dieser Deklaration werden gemeinsame Aktivitäten von lokaler bis europäischer Ebene gefordert, um für Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit notwendige Rahmenbedingungen zu schaffen und diese in ihrer Qualität weiterzuentwickeln.

Förderprogramm AUF!leben

Junge Menschen nach der Corona-Pandemie sollen dabei gefördert und begleitet werden, wieder aktiv zu werden. Für die Umsetzung des Förderprogramms „AUF!leben – Zukunft ist jetzt.“ werden begeisterte Jugendberater*innen sowie Jugendprojektbegleiter*innen gesucht.
 

"Heul doch!" Eine Filmreihe zum Thema Trauer und Verletzlichkeit.

Die Reihe des Medienprojekts Wuppertal besteht aus dokumentarischen und fiktionalen Filmen über den Umgang von Jungen* und Mädchen* mit Trauer und Verletzlichkeit. Im Fokus stehen die Erfahrungen und der Umgang mit dem Weinen vor allem von Jungen* und jungen Männern*, aber auch die Frage, wie Mädchen* dazu stehen.

PUSH DICH! – Ein Programm für kreative Jugendliche

Hier bekommen junge Menschen zwischen 14 und 18 Jahren die Möglichkeit, in kleinen Gruppen ihre künstlerischen Ideen umzusetzen und bis zu 2000 € Förderung zu erhalten.

Kindheitstraum Stuttgart erfüllt Kinderwünsche in ganz Baden-Württemberg

Der Verein möchte Kinder, Jugendliche und deren Eltern unterstützen, die einen Wunsch haben, den sie nicht aus eigener Kraft oder mangels finanzieller Mittel erfüllen können. Dies müssen nicht unbedingt materielle Wünsche sein – auch ein besonderes Erlebnis oder ein Ausflug sind möglich.

Deutscher Jugendfilmpreis 2022

Der Jugendfilmpreis zählt zu den renommiertesten Angeboten für Nachwuchsfilmemacher*innen in Deutschland. Der Wettbewerb ist offen für alle filmischen Genres und Umsetzungen. Das Jahresthema "Work:in Progress"wird diesmal in Kooperation mit dem Boys Day und Girls Day ausgeschrieben.

Privatsphäre in Sozialen Netzwerken – geht das überhaupt?

Saferinternet.at veröffentlicht Privatsphäre-Leitfäden für Soziale Netzwerke, wie WhatsApp, Instagram, Facebook und Co.

„Was hat das zu bedeuten?“

Kostenfreier Projekttag für Jugendliche zum Umgang mit Verschwörungstheorien
Das Team meX – mit Zivilcourage gegen Extremismus, möchte mit diesem Angebot Jugendliche ansprechen und sie für Gefahren des demokratischen Miteinanders sensibilisieren, die von Verschwörungstheorien ausgehen können.

KryptoKids – Das Abenteuerspiel zum Thema Datenschutz

KryptoKids ist ein medienpädagogisches Projekt für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Ziel ist es,  Kinder für Datenschutz und Sicherheit im Internet zu sensibilisieren und so zur Selbstbefähigung beizutragen. Hierfür erleben die Kinder eine spannende Detektivgeschichte rund um Hacken und Datendiebstahl. Das Spiel ist kooperativ, denn alle Kinder arbeiten Hand in Hand und verfolgen gemeinsam dasselbe Ziel. Sie lernen mögliche Gefahren im Internet kennen und wie sie sich mit Passwörtern und anderen Kniffen zuerst im Spiel und daraus ableitend in der realen Welt schützen können.

Stadtquartier der Zukunft! - Ein Wettbewerb für Jugendgruppen

Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie stellt ihr euch ein Quartier der Zukunft vor? Was müssen Wohngebäude in Zukunft bieten, und wie können die Freiräume attraktiv gestaltet werden?  Im Herbst startet die StadtbauAkademie mit ihrem neuen Wettbewerb, dem Urban Future Lab! Befragt werden sollen die Bewohner*innen der zukünftigen Städte: die Jugendlichen!

„Wir – Was uns verbindet“: Deutscher Jugendfotopreis

Die Ausschreibung zum Deutschen Jugendfotopreis 2022 ist gestartet. Teilnehmen können Einzelpersonen und Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre. Die Wettbewerbsbereiche sind neben dem Jahresthema „Wir – Was uns verbindet“, Experimente oder eine freie Themenwahl. Zudem wird es Preise für das beste Teamwork geben. Die Fotos werden in vier Altersgruppen bewertet. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 11.000 Euro. Einsendeschluss ist der 10. Januar 2022.

Neue Webseite der GenderQualifizierungsOffensive

Vielfalt verankern ist das Motto der Genderqualifizierungsoffensive. Das Angebot der LAG Mädchenpolitik BW und des Netzwerks LSBTTIQ bietet ein breites Lern- und Informationsspektrum mit Lernkarten u.a. zu den Themen Mädchen*arbeit, Jungen*arbeit (konzipiert von der LAG Jungenarbeit BW), Vielfalt von Geschlecht, Genderpädagogik und Intersektionalität.

Ausschreibung für Deutsch-Französische Jugendprojekte

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) unterstützen mit der gemeinsamen Ausschreibung „Demokratie: Jetzt! Junge Stimmen für die Zukunft“ internationale Jugendprojekte mit bis zu 20.000 Euro.

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.