Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Tipps

Aktuelles - Tipps

Krisenchat.de

Ersthilfe für Kinder und Jugendliche in der Corona-Zeit
krisenchat.de entstand zum Anfang der Corona-Krise, um Kinder und Jugendliche in Not kurzfristig unterstützen zu können. Hier bieten erfahrene Ehrenamtliche aus den Bereichen Psychologie, Psychotherapie und Sozialpädagogik rund um die Uhr eine niederschwellige, anonyme Anlaufstelle.

Projekt "you matter! Mädchen*_ Power__ Politik!"

Die LAG Mädchen*politik sucht bis zum 30. April zehn Mädchen*gruppen in BW, die Lust haben, kreativ und gemeinschaftlich eine Aktion umzusetzen und dabei über ihre Wünsche, Träume und Anliegen zu sprechen. Das Projekt will mit seinen Aktionen auf die Vielfalt von mädchen*spezifischen Lebenswelten aufmerksam machen und Mädchen* und jungen Frauen* eine Plattform bieten, auf der sie ihre Bedürfnisse, Wünsche und Forderungen sichtbar machen können – und zwar insbesondere
denen, deren Perspektiven politisch und gesellschaftlich oftmals nicht genug repräsentiert
sind.

EU-weiter Aktionstag: „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“

Das Motto des diesjährigen Aktionstages der Aktion Mensch zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, am 5.5.21 trifft es auf den Punkt. Seit Beginn der Pandemie hat die Unsichtbarkeit von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung - auch in den Einrichtungen der OKJA - noch zugenommen. Der Tag ist eine gute Gelegenheit, mit Aktionen den Blick auf Teilhabe-Chancen von Menschen mit Behinderung am Alltagsleben zu richten.  

GIRLS GO MOVIE

17. Kurzfilmfestival und Filmcoaching-Programm
Teilnahmeberechtigt sind Mädchen und Frauen zwischen zwölf und 27 Jahren aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen, die Lust haben, ihre Ideen und Geschichten filmisch umzusetzen und zum Festival einzureichen. Bei der Erstellung eines Kurzfilms können sie sich mit professionellen umfangreichen Filmcoaching-Angeboten unterstützen lassen. Abgabetermin ist der 13.9.2021.

Sexalog

– Methoden und Materialien für Fachkräfte zur sexuellen Bildung -
Die von pro familia eingerichtete Plattform bietet Inspirationen, Materialien und Methoden für die sexuelle Bildung mit unterschiedlichen Gruppen – online und offline.

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz"

Gesucht werden vorbildliche und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte, die bereits durchgeführt wurden und sich in den Themenfeldern Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus, Antisemitismus bewegen. Die Projekte sollen überwiegend von Ehrenamtlichen getragen werden und sich in der Praxis bewährt haben. Besonders angesprochen sind Projekte, die ihr zivilgesellschaftliches Engagement in Zeiten der Pandemie digital umsetzen. Einsendeschluss ist am 27. Juni!

Minetest – Gaming Workshop zu Hatespeech und Diskriminierung

Die Landeszentrale für politische Bildung BW bietet nun – ganz Corona konform - einen Workshop im Themenbereich Hate Speech und Diskriminierung über das Online-Spiel Minetest an. In einer eigens für diesen Workshop gebauten Welt wird darüber gesprochen, wie Hate Speech funktioniert, was Diskriminierung bedeutet und was Kinder und Jugendliche dagegen tun können.

Online-Selbstlernkurs: JUMP IN – Gender & Diversität

Im virtuellen Kurs der Fachstelle Gender & Diversität NRW (FUMA), kann flexibel und selbstgesteuert Gender und Diversität aus verschiedenen Perspektiven kennengelernt werden. Er bietet anregende, kurzweilige und wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse plus vielfältige Methoden und Fragen zur Selbst- und Praxisreflexion.

Informationsportal für Jugendliche und Heranwachsende rund um Sexualität

Die Seite „Sex und Recht - Dinge die du wissen solltest…“ bietet Jugendlichen und Heranwachsenden ein Informationsportal rund um Fragen zur Sexualität. Sie erklärt dabei Begrifflichkeiten und gesetzliche Regelungen. Die Informationen sind mehrsprachig und in Leichter Sprache abrufbar.

#ohneeuchstehtalleskopf

Auf Instagram haben sich schon über 500 Jugendhäuser an dem Hashtag #ohneeuchstehtallesopf beteiligt. Gestartet wurde er vom Jugendzentrum.HiP in Bonn, inzwischen beteiligen sich auch zahlreiche Einrichtungen der OKJA im Ländle an der Aktion.

Rap Contest

DISS#CONNECT sucht Jugendliche, die mit ihren Texten ihre Lebensrealitäten sichtbar machen, ihre Träume erzählen, Missstände aufzeigen und politische Forderungen stellen. Der Rap soll zeigen worum es wirklich geht – um Autos, Marken, Bling-Bling – oder doch um mehr? Zu gewinnen gibt es zum Beispiel ein MacBook. Einsendeschluss ist am 18. April 2021.

„Ich kann mich hier jugendhausmäßig bewegen“

Pädagogisches Dreiecksgespräch zu Discord in der Jugendarbeit
In vielen Jugendhäusern/Teams herrscht viel Unsicherheit bezüglich der Nutzung von Discord. Das Pädagogische Dreiecksgespräch widmet sich in der neusten Folge des Podcasts vielen Fragen rund um Discord in der Offenen Kinder-und Jugendarbeit.

„informiert und beteiligt“ - Neue Plattform für Jugendliche und junge Erwachsene

Die neue Internetplattform richtet sich – besonders jetzt unter den veränderten Lebensbedingungen – an junge Menschen im Alter von 14 bis 28 Jahren. Sie will nicht nur Informationen und Hilfestellungen bieten, sondern auch ein Platz für den Austausch von Erfahrungen, Ideen und Meinungen. Initiator*innen sind Studierende und Forschende der Universität Hildesheim.

Ausgepackt - Der Wettbewerb

In Deutschland wurde noch nie so viel Abfall gesammelt, getrennt und verwertet wie heute – trotzdem werden die Abfallberge immer größer. Verpackungsabfälle wie Coffee-to-go-Becher, Einwegflaschen, Fast-Food-Boxen, aber auch die Unmengen von Kartons und Füllmaterial aus Online-Bestellungen belasten nicht nur die Umwelt, sondern tragen auch zum Klimawandel bei. Denn für die Herstellung, fürs Recycling und bei der Entsorgung wird viel Energie verbraucht. Im Wettbewerb werden Ideen gesucht, die helfen den Package-Footprint, also den Fußabdruck des Verpackungsverbrauchs, zu reduzieren. Einsendeschluss: 5. Mai.

Infosession zu internationalen Workcamps und Freiwilligenprojekten für Jugendhäuser

Das Angebot richtet sich an Einrichtungen der OKJA, die ihren Besucher*innen Informationen zu Auslandsaufenthalten oder internationalen Projekten anbieten möchten. IBG (Internationale Begegnung in Gemeinschaftsdiensten) hat dazu ein kostenloses Angebot entwickelt.   

Neue Materialien für die OKJA

16. Kinder- und Jugendbericht - Studienbuch KJA - Video „OKJA als hybride Organisation“
Viel zu lesen, aber spannend für die OKJA: der „16. Kinder- und Jugendbericht“ mit dem Hauptthema politische Bildung und das „Studienbuch Kinder- und Jugendarbeit“ (Hg. Thomas Meyer, Rainer Patjens von der DHBW Stuttgart). Sehr interessant ist auch das Video: „Offene Kinder- und Jugendarbeit als hybride Organisation“ mit Überlegungen zu Struktur, Funktionen, Praxis in der OKJA, ein Vortrag von Moritz Schwerthelm von der Uni Hamburg.

RAY-Studie zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Jugendarbeit

Aufruf zur weiteren Beteiligung durch Jugend für Europa
Das europäische Forschungsnetzwerk RAY hat eine mehrsprachige Umfrage zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Jugendarbeit in Europa gestartet. Erste Ergebnisse aus dem Frühjahr sind bereits veröffentlicht. Bitte beteiligen Sie sich an der Fortführung der Umfrage und helfen Sie mit, zu verstehen, was die Jugendarbeit in diesen Zeiten leistet und was sie benötigt.

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.