Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz"
2021-04-09 10:01

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz"

Der Wettbewerb wird in diesem Jahr zum 21. Mal vom „Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)" veranstaltet.
Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise in Höhe von bis zu 5.000 €, eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit sowie ein Workshop-Angebot, welches die Interessen der Preisträgerprojekte aufgreift.
Damit unterstützt das von der Bundesregierung gegründete BfDT zivilgesellschaftliche Aktivitäten im Bereich der praktischen Demokratie¬ und Toleranzförderung. Demokratie bedeutet, sich in die Angelegenheiten vor Ort einzumischen. Dies kann auf vielfältige Art und Weise passieren, z.B. in der Familie, in der Schule sowie in der Freizeit. Der Wettbewerb soll Einzelpersonen und Gruppen, die das Grundgesetz im Alltag auf kreative Weise mit Leben füllen, für ihr Engagement würdigen.

Welche Aktivitäten werden ausgezeichnet?
Grundsätzlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
gesucht werden:
•    übertragbare und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte aus dem gesamten Bundesgebiet, die bereits durchgeführt wurden.
•    Projekte, die sich in den Themenfeldern des BfDT bewegen: Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus, Antisemitismus
•    nicht die "einzigartige Aktion", sondern Projekte, die beispielhaft für die Vielfalt des zivilgesellschaftlichen Engagements stehen.

Gesucht werden in diesem Jahr vor allem Projekte, die:
•    Engagement digital umsetzten: Herausforderungen durch die Pandemie meistern und Chancen nutzen;
•    gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern und gesellschaftlicher Spaltung entgegenwirken;
•    sich gegen politischen Extremismus engagieren und Gegenstrategien entwickeln;
•    Haltung zeigen und aktiv gegen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit sind.

Was sind die Ziele des Wettbewerbs?
Mit dem Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ will das  BfDT:
•    Ihre ehrenamtliche, zivilgesellschaftliche Arbeit vor Ort für die breitere Öffentlichkeit sichtbar machen,
•    übertragbare Beispiele identifizieren und zur Nachahmung empfehlen, die Vielfalt und die Qualität Ihrer Arbeit würdigen,
•    durch Ihr Beispiel guter Praxis andere Interessierte inspirieren und anregen, selbst tätig zu werden,
•    dazu beitragen, Ihr Know-How für andere Interessierte nutzbar zu machen,
•    dazu beitragen, Ihr Projekt/ Ihre Initiative mit anderen zu vernetzen,
•    den Transfer von Wissen und Kreativität untereinander zu befördern.

Was gibt es zu gewinnen?
Geldpreise in Höhe von bis zu 5.000 €

Was ist sonst noch wichtig?
Die Aktivitäten sollen hauptsächlich von Ehrenamtlichen getragen werden und sich in der Praxis bewährt haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Beiträge, welche im Rahmen anderer Bundesprogramme finanziell gefördert werden.

Einsendeschluss für die kompletten Unterlagen ist der 27.06.2021 (Datum des Poststempels!).

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter:

https://www.buendnis-toleranz.de/arbeitsfelder/wuerdigung/aktiv-wettbewerb/176042/ab-sofort-bewerben

Kontakt
Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt
Friedrichstraße 50
10117 Berlin
Tel.: 030 / 25 45 04 - 466
Fax: 030 / 25 45 04 - 478
buendnis@bpb.bund.de

Zurück

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.