Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Influencing - virtuelle Lebenswelten von jungen Menschen
  • AGJF
  • Aktuelles
  • Influencing - virtuelle Lebenswelten von jungen Menschen
2022-07-13 13:09

Influencing - virtuelle Lebenswelten von jungen Menschen

Influencer sind aus den sozialen Medien nicht mehr wegzudenken. Während sie für viele junge Menschen Teil des Alltags geworden sind, sind Erwachsene häufig verärgert oder verunsichert über die neuen Vorbilder. Das Seminar am 27./28. September beschäftigt sich mit kritischen aber auch positiven Aspekten.  



In diesem Seminar des KVJS erfahren Sie, was Influencer sind und welche Bedeutung sie für Jugendliche haben. Sie lernen Studien und psychologische Konzepte kennen, welche die Auswirkungen von Influencern auf Jugendlichen erforschen.
Außerdem geht es um die verschiedenen Arten von Influencern: Von Kid Influencern bis Politischen Influencern. Wie ist der Einfluss von Influencern auf die politische Meinungsbildung von jungen Menschen einzuschätzen?

Auch die vielseitigen positiven Seiten beim Thema Influencing kommen nicht zu kurz! Welche motivierenden Einflüsse können Influencer auf Jugendliche ausüben? Und schließlich: Wie können die Informationen über Influencer und Soziale Medien in der alltäglichen pädagogischen Arbeit eingesetzt werden.

Methoden
Input im Plenum, Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmenden, Kleingruppenarbeit, angeleitetes Erkunden in Sozialen Netzwerken

Zielgruppe
Fachkräfte aus den Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendarbeit, Mobilen Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Jugendberufshilfe (aus dem Feld Übergang Schule – Beruf)

Hinweis
Die Teilnehmenden werden gebeten, ein eigenes Smartphone oder Tablet mitzubringen. Falls das Seminar pandemiebedingt nicht in Präsenz stattfinden kann, findet es online statt.

Zeit und Ort
27.09.2022 - 28.09.2022
Bildungszentrum Schloss Flehingen

Veranstaltungsnummer beim KVJS:  22-4-JMS4-1

Preis
286,50 € mit Übernachtung
230,50 € ohne Übernachtung        

Referentin
Natascha Könches, Bruchsal

Fachliche Auskünfte
Maria Safroshkina
Tel. 0711/6375-488
Maria.Safroshkina@kvjs.de

Organisatorische Auskünfte
Tel. 0711 6375-610
Mo-Do 9:30-12, 13-15:30 Uhr
Fr 9:30-12 Uhr
fortbildung@kvjs.de

Anmeldung unter: https://www.kvjs.de/fortbildung/detail/kurs/22-4-JMS4-1/anmelden


Die Fortbildung ist Teil des neuen Fortbildungsangebotes des KVJS „Junge Menschen gemeinsam stärken!“. Sie hat das Ziel mit einer neuen arbeitsfeldübergreifenden Fortbildungskonzeption des Arbeitsbereichs Kinder- und Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit die Handlungskompetenz, den arbeitsfeldübergreifenden Austausch und die Netzwerkbildung der Fachkräfte in den Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendarbeit, Mobilen Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Jugendberufshilfe (aus dem Feld Übergang-Schule-Beruf) zu stärken und zu erweitern.

Zurück

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.