Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Finanzen

Aktuelles - Finanzen

Förderprogramm „Für ein gesundes Körpergefühl, gegen falsche Körperideale“

Im Programm der Stiftung Kinderland BW sollen innovative, pädagogisch betreute Modellprojekte von Vereinen, Initiativen und Körperschaften des öffentlichen Rechts gefördert werden, die mit Kindern und Jugendlichen über Schönheitsnormen in sozialen Medien ins Gespräch kommen und mit verschiedenen Ansätzen Alternativen zur Stärkung des Selbstbilds und der Selbstwirksamkeit von Kindern und Jugendlichen aufzeigen und umsetzen. Antragsfrist ist der 26. August.

Anschubfinanzierung für soziale Projekte mit Kindern und Jugendlichen

aidFIVE möchte mit dieser Förderung Menschen helfen, hinter denen keine große Lobby steht. Im Fokus stehen dabei Projekte mit Kindern und Jugendlichen sowie hilfebedürftigen Menschen. Ziel der Förderung ist es, neue soziale Projekte auf den Weg zu bringen, die auch im Anschluss an den Förderzeitraum die Gesellschaft nachhaltig positiv beeinflussen. Die Förderhöhe liegt zwischen 40.000 und 60.000 Euro pro Projekt. Bewerbungsschluss: 1. Juli 2022

Förderung von Kampagnen und Projekten zu Klimagerechtigkeit

Im Projekt #ClimateOfChange werden finanzielle Mittel für zivilgesellschaftliche Organisationen, Vereine und Jugendgruppen bereitgestellt. Wer sich mit eigenen Aktionen gegen die weltweite Klimakrise engagieren möchte, kann hier bis zum 30.6. eine Förderung von bis zu 6000 € beantragen.

Aktionsfond REFLEX

In den Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit können mit dieser unbürokratischen Förderung aus dem Landesprogramms „Demokratie stärken! Baden-Württemberg gegen Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus“, aktiv Themen gegen Vorurteile und Menschenfeindlichkeit gesetzt werden. Anträge können das ganze Jahr gestellt werden.

Neue Bewerbungsphase der „Ich kann was!“ - Initiative

Mit dieser bundesweiten Initiative unterstützt die Deutsche Telekom Stiftung Projekte und Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Unter dem dauerhaften Motto „Kompetenzen für die digitale Welt“ werden Vorhaben unterstützt, die einen kreativen und reflektierten Umgang mit Medien in einer Kultur der Digitalität fördern. Kinder und Jugendliche sollen so handlungsorientiert die souveräne Nutzung digitaler Werkzeuge erlernen.

Neue Bestimmungen zur Antragsstellung im Landesjugendplan

Am 1. Januar 2022 sind neue Verwaltungsvorschriften in Kraft getreten, die die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg über den Landesjugendplan betreffen. Um den Übergang einfacher zu gestalten wurde die Antragsfrist für das laufende Jahr bis zum 16. Mai verlängert.

Vielfalt in Partizipation - Förderprogramm für Kinder- und Jugendbeteiligung

Mit der Förderung soll Kindern und Jugendlichen freiwilliges Engagement oder politische Beteiligung, z. B. innerhalb der eigenen Strukturen oder in der Kommune ermöglicht werden. Modellprojekte können bis zu 22.500€ erhalten. Kleinprojekte werden mit bis zu 6.750€ gefördert.

„Sonderförderung Ukraine“ - Unterstützung für Kinder und Jugendliche

Die Aktion Mensch unterstützt Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche sowie deren Begleitung, die aufgrund des Krieges in der Ukraine nach Deutschland fliehen. Sie stellt dazu 20 Mio. Euro als „Sonderförderung Ukraine“ zur Verfügung. Förderfähig sind u.a. Offene Angebote wie Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche, Beratungsangebote und Angebote zur psychosozialen Betreuung traumatisierter Menschen sowie die Unterstützung von ehrenamtlichen Engagements auf lokaler Ebene.

„Kultur macht stark“ fördert Leseclubs und media.labs

Ziel ist es die Lesemotivation sowie die Lese- und Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen zu steigern. Einrichtungen wie Jugendzentren, Schulen und Bibliotheken können sich um die Einrichtung eines Leseclubs oder media.labs bewerben. Sie profitieren dabei von fachlicher Unterstützung und einer umfangreichen Ausstattung. Anträge können bis zum 31.8.22 gestellt werden.

Förderpaket „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ – Fördermittel über die BAG OKJE

Auch 2022 können in der bereits bekannten Form, über die Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V. Fördergelder vom Aktionsprogramm des Bundes abgerufen werden.

„Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ – Fördermittel über die Jugendämter in BW

Das Aktionsprogramm des Bundes wird in Baden-Württemberg über die (Kreis)Jugendämter verteilt. Im letzten Jahr gingen die Meldungen der Jugendämter an den KVJS, wo zurzeit die Bescheide geprüft und dann zur Auszahlung an die Jugendämter veranlasst werden. Die genauen Antragsmodalitäten bitte mit dem zuständigen Jugendamt klären.

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.