Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Fortbildung

Aktuelles - Fortbildungen

Workshop „Empowerment matters!“

Fachkräfte aus der Mädchen*arbeit mit und ohne eigene Rassismuserfahrungen sind eingeladen, sich mit verschiedenen Formen des Rassismus auseinander zu setzen und sich mit Fragen von Widersprüchlichkeiten in eigenen Lebenswelten zu beschäftigen.  

Medien: Macht - Gewalt - Kultur?

Unter diesem Titel setzt sich die Jahrestagung der Aktion Jugendschutz mit aktuellen medialen Entwicklungen auseinander, die den Kinder- und Jugendschutz vor neue Fragen hinsichtlich der Wirkung von Medien stellen. Mehr denn je ist Bildlesekompetenz, sind Kritik- und Reflexionsvermögen seitens der Mediennutzer gefragt. Ebenso gilt es, adäquate Konzepte zu entwickeln, die medienpädagogische und politische Bildung miteinander verbinden. Die Tagung findet am 27. Juni in Leinfelden-Echterdingen statt.

Impulse für die Jungenarbeit – Denkanstöße und Praxisbeispiele

Wie in den vergangenen  Jahren organisiert die LAG Jungenarbeit B-W  auch 2017 eine ganztägige Fortbildungsveranstaltung für Fachkräfte aus Jugendhilfe, Jugendarbeit und Schule. Sie findet am 07.07. in Weinstadt statt.

Auf den Hund gekommen…

Eintägige Fortbildungsveranstaltung zum Thema Hundegestützte Pädagogik
Welche Möglichkeiten des hundegestützten Arbeitens bieten sich in den verschiedenen Arbeitsfeldern bspw. Mobiler Arbeit, Offener Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialarbeit und wo liegen die Grenzen? Welche Effekte und Wirkungen kann die Arbeit mit Hunden für unterschiedliche Zielgruppen haben und welche Voraussetzungen muss ein Tier für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen?

Jugendarbeit in radikalen Zeiten!

Jugendliche stärken – Abwertungen begegnen
Führt Abwertung zu Radikalisierung? Wie kann gelingende Kommunikation gestaltet werden, um Radikalisierungsprozessen bei Jugendlichen bereits im Ansatz zu begegnen? Diesen Fragen nähert sich der Fachtag am 17. Mai in Mannheim, den die Akademie der Jugendarbeit Baden-Württemberg zusammen mit zahlreichen Kooperationspartnern durchführt.

Wen erreicht die Kinder- und Jugendarbeit?

Die Projektpartner*innen des Forschungsprojekts „Reichweitenuntersuchungen“, das die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung (LAGO) im Rahmen des Zukunftsplan Jugend koordiniert hat, stellen am 27. April im Rahmen eines Fachtages ihre Ergebnisse vor.

„Mädchen und Sexualität“

Diese Fortbildungsreihe der LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg beinhaltet drei Module, die sich mit ausgewählten Aspekten befassen: Geschlechtervielfalt in der Mädchen_arbeit?! (02.05.), Sexualität von Mädchen zwischen Behütung und Empowerment (15.05.) und Interkulturelle Mädchengesundheit und Sexualpädagogik (24.05.).

Internationaler Fachtag: Kinder-und Jugend(sozial)arbeit im Spiegel ganztägiger Schule

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Wandel der Halbtagsschule zur Ganztagsschule und den sich daraus ergebenden Chancen für eine Neuordnung und Neugestaltung der interdisziplinären pädagogischen Arbeit in der Schule. Der Fachtag findet am 12. Mai 2017 in Lörrach statt. Eingeladen sind vor allem Fachkräfte aus der offenen, verbandlichen und kommunalen Kinder- und Jugendarbeit und Schulsozialarbeiter*innen.

Junge Menschen mit Fluchterfahrung

Eine Basisqualifizierung für Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendsozialarbeit
Zusammen mit dem Kommunalverband für Jugend und Soziales B-W (KVJS) veranstaltet die Akademie der Jugendarbeit vom 26. – 27. Juni eine Grundlagenfortbildung für Fachkräfte. Ziel ist es, die Handlungskompetenz im Arbeitsfeld zu stärken und Basis-Know How zu vermitteln, insbesondere zu Rechtsfragen, interkulturellen Blickwinkeln und Sensibilisierung, besonderen Herausforderungen, Alltag und Lebenswelten der Zielgruppe.

Wie geht eigentlich Bürgerbeteiligung?

Das etwas andere Seminar zum Thema Partizipation
Das Seminar am 5.7.2017 in Stuttgart nutzt die Sinus Milieu Studie als Zugang, um anschließend alle Teilnehmende zu Mitspielenden zu machen. Mit diesem kreativen und praxisnahen Ansatz erarbeiten sich die Teilnehmenden Handlungsmöglichkeiten im komplexen Themenfeld der Partizipation. Schwerpunkt ist dabei die anstehende Bundestagswahl.

„Mediation und Konfliktmanagement“ - eine berufsbegleitende Ausbildung

Die Landesakademie für Jugendbildung bietet ab Mai 2017 ihre 10. Ausbildung „Mediation und Konfliktmanagement“ an. Neben Methoden, Konflikte zu analysieren und konstruktiv zu bearbeiten, steht der Transfer des Mediationsverfahrens in die verschiedenen Bereiche der Gemeinwesenarbeit im Zentrum der Ausbildung.

Kletterschein Toprope

Sind Sie Mitarbeiter*in in der Kinder- und Jugendarbeit und haben noch keine besonderen Erfahrungen im Klettern? Oder haben Sie diese noch nicht mit einer Prüfung bestätigt? Möchten Sie Klettern als Angebot in Ihr Programm aufnehmen?

 

Jahresprogramm 2017 der Akademie der Jugendarbeit

Viele Einrichtungen und Träger haben das rote Fortbildungsprogramm der Akademie schon erhalten. Auch online sind unter den Rubriken Aktuell, Exklusiv, Konzeptionell, Mobil und Kooperativ wieder alte Bekannte und Neues zu entdecken. Welche Themen 2017 (weiterhin) aktuell sind und was exklusiv von der Akademie Neues geboten wird, können Sie im Programm entdecken.

Copyright 2017 Seaside Media. All Rights Reserved.